MSL Safos Schlüsselrohrdepot

MSL Safos Schlüsselrohrdepot

Für den Einsatz ausserhalb des Gebäudes. Ermöglicht ein schnelles Handeln, z.B. bei einem Feuerwehreinsatz, Liftstörung etc.

Erfolgreiche Brandbekämpfung und Rettung bedingen, dass Feuerwehr, Polizei oder andere Organe schnell und problemlos Zutritt zu Gebäuden, Anlagen oder in den Innenbereich eines Objekts haben. Nebst Rettungsdiensten müssen auch firmenfremde Serviceleute und andere autorisierte Personen im Not- oder Bedarfsfall rasch geordneten Zugang zu Firmen- gebäuden oder zu einzelnen Innenzonen haben. Ohne geregeltes Zutrittskonzept ist es äusserst schwierig, den Gebäudezugang für solche Fälle, oft auch ausserhalb der Geschäftszeiten, zu ermöglichen, ohne Missbrauch Tür und Tor zu öffnen. 



MSL EH Exit-Controller

MSL EH - Exit Controller - Fluchtwegsicherung

EinHandbedienung gemäss DIN EN 179 und DIN EN 1125. Geprüft und zugelassen in Verbindung mit Panik-Schlössern, Beschlägen und Panik-Garnituren. Zur Sicherung und Überwachung von Notausgängen

So funktioniert der neue EH Exit-Controller:

Der EH Exit-Controller sichert Notausgänge und ermöglicht deren Öffnung mit einem einzigen Handgriff. Mit diesem Funktionsprinzip werden neben der Überwachung von Notausgangstüren auch die neuen Normen EN 179 und EN 1125 ideal erfüllt. Beim Herunterdrücken des Türdrückers (EN 179) oder der Panik-Garnitur (EN 1125) verschiebt sich der EH Exit-Controller senkrecht nach unten. Gleichzeitig ertönt ein Daueralarm. Über die Drückerbewegung wird das Panik- Einsteckschloss entriegelt und gibt den Fluchtweg frei. Der Daueralarm kann nur von einer berechtigten Person mittels Schlüssel zurückgestellt werden, indem der EH Exit-Controller wieder in die Ausgangsstellung gebracht wird. 








MSL eBar 

MSL eBar / Pushbar / Fluchtwegsicherung

MSL liefert mit der innovativen eBar® die optimale Lösung im Bereich Fluchtweg-und Rettungswegsicherung.

In Gefahrensituationen ist die MSL ebar® aufgrund ihrer Beleuchtung und Position auf halber Türhöhe selbst bei starker Rauchentwicklung gut zu erkennen und schnell und sicher zu nutzen. Sie entspricht der DIN EN 1125 und ist wie geschaffen für moderne und effektive Fluchtwegkonzepte. Mit der integrierten Türüberwachungsfunktion, kann der Zugang für Unbefugte einfach und bequem geregelt werden. Deshalb eignet sich die MSL ebar® hervorragend für Gewerbebauten, Einkaufszentren, Sporthallen, Hotels und öffentliche Institutionen.